Kultur-Eu Heritage

  • Workshopreihe

  • Ort/Zeit

Eu- Heritage

KULTUR IN DIGITALEN ZEITEN

Weitere Informationen

Workshopreihe – “Tools und Digitalstrategien für eine nachhaltige und innovative Kulturlandschaft“

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam einen Ideenraum eröffnen, wie die digitale Transformation im Kultursektor bereichernd wirken und eine nachhaltige Entwicklung fördern kann.
Dafür bieten wir professionellen Akteuren aus den Bereichen Kultur, Verwaltung, Soziokultur strategische Informationen und Inhalte aus dem von uns im Rahmen von Erasmus+ mitentwickelten mehrjährigen Kurs „EU Heritage – Skills for promotion, exploitation,
mediation and interpretation of European Cultural Heritage“ und setzen hier Themenschwerpunkte in den Bereichen Digital Diversity, Sustainable Development Goals in der
Kulturbranche, Partizipation und Audience Development sowie Projektentwicklung und
Netzwerkarbeit. In intensiven Phasen der inhaltlichen Arbeit und des Austausches untereinander, möchten wir mit Ihnen exemplarisch Ideen entwickeln, wie digitale Strategien
und innovative Tools in der Kulturbranche nützlichen Einsatz finden können. Abschließend
werden wir in einem Reflexionsprozess Best Practice Methoden herausarbeiten, die Ihnen
eine langfristige Weiterentwicklungsperspektive eröffnen können.


Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter:innen von Kulturinstitutionen, Museen und Gemeinden.

In diesem Vortrag stellen wir den Roboter Mantis vor. Mantis ist ein Roboter mit sechs Beinen, der am DFKI in Bremen entwickelt wurde. Wir erklären, wie der Roboter funktioniert, was er machen kann und wie er die Welt wahrnimmt. Dabei zeigen wir, wie er sich fortbewegt und Gegenstände greift und erklären, was er mit dem Insekt gemeinsam hat, dessen Namen er trägt.

Ort: Digital Imapct Lab im denkmalgeschützen Bahnhof Bremen-Vegesack (unter Vorbehalt je nach Coronalage – alternativ Online-Veranstaltung)
Zeit: Jeweils 9.00-13.00 Uhr an den Daten

  • 04. Nov: Digital Diversity
  • 05. Nov: Sustainable Development Goals in der Kulturbranche
  • 11. Nov: Partizipation und Audience Development
  • 12. Nov: Projektentwicklung und Netzwerkarbeit

EnglishGerman