LEGO-Roboter Programmierkurse in den Sommerferien (29.7.-2.8.)

Du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt, sprichst noch nicht so gut Deutsch und hast noch
keinen Plan für die Sommerferien? Die Bremer IntegrationsQualifizierung Phase III hat zum Ziel, jungen Zugewanderten in Bremen während der Sommerferien Sprachförderung und Grundbildung in einem anderen Setting als Schule anzubieten.

In diesem Rahmen bieten wir in den Sommerferien einen einwöchige Programmier-Grundlagen Kurse im Digital Impact Lab an. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter diesen Links:
29.7. – 2.8. je 13:00 – 17:00

Programmieren mit LEGO Robotern

Programmieren ohne Erfahrungen. Programmieren mit schnellem Erfolg: Die LEGO Mindstorms Sets bieten einen spannenden, multi-sensorischen Einstieg in die Welt der Programmierung und Robotik. Der Hauptfokus des Angebotes wird auf dem Erlernen und der Nutzung einer visuellen „Block-basierten“ Programmierumgebung liegen, mit der vormontierte Roboter-Modelle gesteuert werden. Dadurch ist es möglich, das Zusammenspiel von Hardware und Software zu verstehen: Es gibt „Ausgänge“, an die Motoren angeschlossen werden und „Eingänge“, an die „Messwerte“ von Sensoren geliefert werden. Diese können durch eine visuelle Programmier-Umgeung ausgelesen und gesteuert werden. Dafür ist keinerlei Programmier-Vorerfahrung notwendig, und die Teilnhemer erlernen spielerisch grundlegende Programmier-Strukturen die vor Allem praktisch und visuell veranschaulicht und verständlich gemacht werden.


Datum

Montag, 29. Juli 2019 - Freitag, 2. August 2019
Expired!

Uhrzeit

13:00 - 17:00
Digital Impact Lab - Gröpelingen

Ort

Digital Impact Lab - Gröpelingen
Liegnitzstraße 52A – 54, 28237 Bremen
Kategorie
Write a response … Close responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.