Digital Impact Lab beim „Digitaltag“

Dieses Jahr am 19. Juni findet erstmals der „Deutsche Digitaltag“ statt. Er wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis aus mehr als 25 Organisationen und möchte mit über 1000 bundesweiten Online-Aktionen die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung beleuchten und gemeinsam diskutieren.

Im Zuge der Corona-Limitationen mussten wir uns etwas besonderes ausdenken: Wir planen eine temporäre Installation in Form einer Minivideokonferenz aus den Räumlichkeiten des Digital Impacts Labs in den Stadtteil Bremen Gröpelingen aufzubauen. Dabei wird ein großer Bildschirm mit Lautsprechern im Öffentlichen Raum platziert, über den Passanten mit dem Team des Digital Impact Lab ins Gespräch kommen können. Diese direkte, und dennoch Corona-konforme Art des Kontakts wollen wir Nutzen um darüber zu sprechen, wie insbesondere die vermehrte Nutzung Digitaler Technologien im Zuge von Corona das berufliche und private Leben der Menschen im Stadtteil beeinflussen. Hier findet ihr mehr Informationen.


Hier gibt es ein paar Photos von unserer Aktion:

Datum

Freitag, 19. Juni 2020

Uhrzeit

16:00 - 18:00
Digital Impact Lab - Gröpelingen

Ort

Digital Impact Lab - Gröpelingen
Liegnitzstraße 52A – 54, 28237 Bremen
Write a response … Close responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.