Partizipative Stadtteildigitalisierung von Seniorenwohneinrichtungen: Schülerinnen und Schüler als Digital-Scouts im smarten Altersheim.

Die Digitalisierung unseres Alltags macht auch vor Seniorenwohneinrichtungen nicht halt. Smart Home Technologie kann das Leben von Senioren deutlich erleichtern, wenn etwa die Heizung oder Türsummer vom Tablet aus bedient werden können. Vielen Senioren fällt es jedoch schwer sich auf die ungewohnte neue Technik einzulassen. Ältere Mitbürger bekommen von Schülern den Umgang mit Tablet-PC’s und der Smart Home Technologie beigebracht. Zudem lernen die Senioren, wie sie Apps nutzen und sicher surfen, um etwa ihre Enkel in Zukunft auch per Skype erreichen zu können. Die Schülerinnen und Schüler profitieren ebenso von dem Projekt: sie fungieren als Digital-Scouts und Medien Coaches und können ihr großes Wissen um Smartphone und Co. überprüfen, verbessern und anderen beibringen.
PartnerAltersheim Waller Wasserturm
Allgemeinen Berufsschule Walle
Bremer Heimstiftung
Geflüchtete unterstützen ältere Mitbürger bei der Nutzung von Digitalen Geräten.